Was passiert, wenn ich meinen Mindestumsatz nicht erreiche?

Marktschwärmer Deutschland -

Der Mindestumsatz ist der geringste Umsatz, für den ein Produzent an einer Verteilung teilnehmen möchte.
Sollte es der Fall sein, dass ein Produzent seinen Mindestumsatz nicht erreicht, hat er die Möglichkeit, an der nächsten Verteilung nicht teilzunehmen.

Sobald der Verkauf abgeschlossen ist, gehen Sie wie gewohnt links in dem Menü auf den Button "Verkauf". Nun sehen Sie eine gesamt Übersicht über ihre Verkäufe, aufgeteilt nach den zu beliefernden Schwärmereien.
Sollten Sie Ihren Mindestumsatz nicht erreicht haben, wird Ihnen angezeigt, dass Sie die Verteilungen zu bestätigen haben.

 Sollte Ihr Mindestbestellwert nicht erreicht worden sein, haben Sie hier die Option: "Nicht liefern" beziehungsweise "Trotzdem liefern" auszuwählen. 

Sollten Sie sich dafür entscheiden nicht zu liefern, werden die Kosten für bestellte Produkte dem Kunden wieder gut geschrieben.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare